Die Praxis macht's!

Praktikum

Du bist dir noch nicht sicher, welcher Job der richtige für dich ist? Oder du möchtest die Zeit zwischen deiner Ausbildung und einem Job überbrücken und praktische Erfahrungen sammeln? Dann ist ein Praktikum für dich eine gute Lösung.

Neben den beruflichen Erfahrungen erhältst du auch einen Lohn für dein Praktikum, denn der jeweils gültige Mindestlohn gilt grundsätzlich auch für Praktikantinnen und Praktikanten.

Allerdings gibt es Ausnahmen. Dann kann das Unternehmen entscheiden, ob und wie viel Geld es dir bezahlt. Ausnahmen sind im Lehrplan der Ausbildung oder des Studiengangs vorgeschriebene Praktika (sogenannte Vorpraktika) und (freiwillige) Praktika zur Berufsorientierung, die maximal drei Monate dauern.

Grundsätzlich kannst du auch ein Praktikum im Ausland machen. Dabei solltest du jedoch beachten, dass ein Praktikum nicht in jedem Land gleich aussieht.  Informier dich über die jeweiligen Bedingungen unter denen ein Praktikum in deinem gewählten Land möglich ist.

Um einen Praktikumsplatz zu finden, trau dich ruhig, selbst Unternehmen anzusprechen und nach einem Praktikum zu fragen. Ansonsten findest du viele Angebote aus unterschiedlichen Branchen hier:

Das steht bei uns an!

23 Okt.
24 Okt.
29 Okt.

Wir sind für dich da!

* Wir benötigen deine Angabe, um dir antworten zu können.