Bleib
da(bei)!

Abbildungsabbruch

Mach dir keine Sorgen, wenn es mal nicht so läuft. Während einer Ausbildung kann es manchmal zu Problemen kommen. Egal, woran es liegt:

Brich deine Ausbildung nicht gleich ab! Es gibt immer eine Lösung!

Wir zeigen dir, welche Formen der Unterstützung es gibt, damit du deinen Abschluss schaffst.

Wichtig ist erst einmal herauszufinden, wo das Problem liegt. Oft ist es hilfreich, mit einer Person zu sprechen, der du vertraust. Manche Probleme lassen sich auch durch ein Gespräch mit deiner Ausbilderin oder deinem Ausbilder im Betrieb oder deiner Lehrerin oder deinem Lehrer an der Berufsschule klären. Wenn das nichts bringt, such dir Hilfe von außen:

Industrie- und Handelskammer/Handwerkskammer/ Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten

Du hast Probleme mit deiner Ausbildung oder im Betrieb? Dann helfen dir die Ausbildungsberaterinnen und Ausbildungsberater der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer oder des Amtes für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten weiter.

Agentur für Arbeit

Die Berufsberatung unterstützt dich mit Nachhilfeunterricht in Berufsschulfächern oder auch mit finanzieller Hilfe. Gemeinsam legt ihr fest, wie die Unterstützung für dich aussehen kann.

Berufsschule

Beratungslehrkräfte oder Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter kennen die genauen Anforderungen an die Auszubildenden. Deswegen wissen sie auch, was zu tun ist und welche Angebote dir weiterhelfen können.

Senior Experten Service (SES)

Die Ausbildungsbegleiterinnen und Ausbildungsbegleiter sind ehrenamtliche Helfer, haben viele Jahre Berufserfahrung und wissen, wie Konflikte zu lösen sind. Die Initiative VerA zur Verhinderung von Ausbildungsabbrüchen ist für Auszubildende kostenfrei.

Falls der Abbruch deiner Ausbildung doch nicht zu verhindern ist, klär vorher unbedingt, was du im Anschluss machen kannst!

Vereinbar einen Termin bei deiner Berufsberatung! Sie hilft dir bei deinen Problemen und deiner weiteren Planung weiter.

Das steht bei uns an!

11 Juli

Bundeswehr Beratungstermin

Bundeswehr - Karriereberatungen durch Einstellungsberaterinnen und -berater
12 Juli

Hochschulinformationstag 2019

Campusluft schnuppern in Dessau.
25 Juli

Bundeswehr Beratungstermin

Bundeswehr - Karriereberatungen durch Einstellungsberaterinnen und -berater

Wir sind für dich da!

* Wir benötigen deine Angabe, um dir antworten zu können.