Check
it out!

Finanzhilfen

Während deiner dualen Ausbildung reicht deine Ausbildungsvergütung (Bezahlung) nicht aus, um die Miete usw. zu bezahlen? Dann kannst du die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) bei der Agentur für Arbeit beantragen.

Absolvierst du eine schulische Ausbildung, dann kannst du Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) beantragen. Informationen erhältst du beim Amt für Ausbildungsförderung des Landkreises Mansfeld-Südharz.

In Vorbereitung auf deine Ausbildung kannst du bei deiner Berufsberatung auch finanzielle Mittel für deine Reisekosten zum Vorstellungsgespräch, für Ausbildungsmaterial und auch den Kauf der Bewerbungsmappen beantragen. Sprich sie einfach darauf an!

Das steht bei uns an!

09 Juli

Schulung zum Berufswahlbegleiter / zur Berufswahlbegleiterin

Schulung für Eltern zum/r Berufswahlbegleiter/in Kostenfrei!
05 Sep.

Hochschulinformationstag Hochschule Merseburg

Hochschule und Campus live erleben
19 Sep.

07. Jobmesse Erfurt

NICHT NUR EIN JOB...sondern eine Aufgabe, eine Zukunft... DEINE ZUKUNFT

Wir sind für dich da!

* Wir benötigen deine Angabe, um dir antworten zu können.